Türkei- Syrien: Was geschieht dort?

Nevra Ölçer / Anadolu ve Rumeli Medya

Reklam alanı

Weiß man worum es geht in der Süd-Ost Türkei, an der syrischen Grenze oder hat man keine Ahnung?

Oder aber, Leute die eine Ahnung haben, beinflussen andere, die keine Ahnung haben.

So etwas ist möglich, war immer schon möglich.

Wenn man mit diesem Thema anfängt, müßte man gleich an Petroleum denken.

Alle Länder, in denen es Petroleum gibt, waren immer das Jagdwild der “fortgeschrittenen” Staaten, die zu diesen Ländern “Demokratie” bringen wollten.

Länder, die ihre Entwicklung noch nicht abgeschlossen haben, werden von den anderen benutzt.

Was geschieht an der Süd-Ost Grenze der Türkei?

Wahrscheinlich haben alle Leute schon von Pkk gehört, einer Terrororganization.

Einige Länder wollen das, was diese Leute machen, als einen Freiheitskampf sehen und stellen sich das ganz romantisch vor.

Leute kurdischer Abstammung, genauso wie Leute anderer Abstammungen leben mit gleichen Rechten wie alle Staatsbürger in unserem Lande.

Aber einige ausländische Existenzen hätten es gerne anders. Kinder werden von ihren Familien fortgerissen, damit sie in den Bergen für diese Terrororganization kämpfen. Familien von diesen Kindern sitzen seit Monaten vor den Türen der kurdischen Partei, (damit diese ihre Kinder freigibt, oder es ermöglicht, daß sie freigegeben werden) die eindeutig Partei für diese Organization ergreift.

Diese Leute, die über keine großen finanziellen Mittel verfügen, bekommen unzählige Waffen von sog. ausländischen Kräften geschenkt, damit sie gegen die Türkei kämpfen.

Es soll von der Türkei, Irak, Iran und Syrien Land gewonnen werden, damit dort ein Kurdistan gegründet wird. Da könnte man sich die Frage stellen, warum all diese Leute (z.B. Vereinigte Staaten von Amerika, sowie einige europäische Länder) daran so interessiert sind ein Staat zu gründen, das es vorher nie gegeben hat, und es überhaupt keine historischen Merkmäle oder etwas ähnliches gibt, das darauf deutet.

Und weiter: Was geschieht wohl, wenn es diesen bewaffneten armen Leuten gelingen sollte, dort ein Staat zu gründen? Sie haben kein Geld, keine Mittel, keine Vergangenheit! Das wäre von Anfang an ein schwaches Land.

Überlegen wir weiter: Wenn die Gegend dort so wertvoll ist, werden dann all die Länder, die an Petroleum so sehr interessiert sind, kein Interesse an dem Land dort haben, für dessen Gründung sie so viel Geld ausgeben?

Und wenn sie es haben, dann wird es wohl ein leichtes sein, all die Gegend an sich zu reißen, oder aber an irgendwelche Staaten anzuhängen, die dort ein angekündigtes Interesse haben, z.B. ein Großisrael!

Wer ist mit Israel sehr gut verbündet? Vereinigte Staaten von Amerika. Wer gibt diesen Pkk-Leuten so viel Kriegsmaterial, welches für ein ganzes Heer ausreichen könnte?.. Wieder Verinigte Staaten von Amerika.

Was ich sagen möchte ist, daß bevor sich die Leute z.B. in der EU romantischen Anwandlungen hingeben, an all das denken sollten. Da höchstwahrscheinlich deren Presse daran interessiert sein wird, die oben angeführten Punkte zu unterstreichen, habe ich einen Blick hinter die Kulissen werfen lassen wollen.

 

About armadmin 9305 Artikel
Günlük olaylara toplum duyarlılığını yükseltebilmeyi umuyoruz.